Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Balgach
06.07.2021

Freizeitspass im Maisfeld

Bild: rhyla.ch
Ab Samstag gibt es im Rheintal einen neue Freizeitattraktion. Das Maislabyrinth, «Rhyla» genannt, öffnet seine Pforten. Spielmöglichkeiten für Kinder und eine Gastronomie ergänzen das Angebot.

Der neue Freizeitspass in der Region findet auf dem Balgacher Birkenhof auf einer rund 3.5 Hektar grossen Fläche statt. Dort wurde ein kniffliges Labyrinth in ein Maisfeld gesetzt. Das spannende und kurzweilige Ausflugziel mit eine Länge von über 2.5 km wird für grossen Spass bei Familien, Jungen und Junggebliebenen sorgen.

Gastronomie im Hüttenstyle

Es steht eine Gastronomie im Hüttenstyle sowie abwechslungsreiche und kinderfreundliche Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Für die Besucher wird ein mitreissender Wettbewerb im Labyrinth integriert. Ebenfalls gibt es einen interessanten Lehrpfad, der auch für Schulen und andere Gruppen Wissenswertes über die Landwirtschaft vermittelt.

Organisiert wird das RhyLa, das vom 09. Juli – 12. September 2021 stattfindet, von Ernst Sonderegger Birkenhof Balgach und Ralph Schmid Schmidi-Events Berneck. Als Hauptsponsor konnten die zwei Initianten die Firma Alpsteinzaun und Tor aus Arnegg gewinnen. Weitere Informationen auf Rhyla.ch.

pd