Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Region
23.09.2021

Koch-Aquarelle für guten Zweck ersteigern

Vor 14 Jahren reiste Walter Koch in die Toscana. Die Bilder von dieser Reise zieren sein Wohnzimmer in Berneck.
Vor 14 Jahren reiste Walter Koch in die Toscana. Die Bilder von dieser Reise zieren sein Wohnzimmer in Berneck. Bild: Ralph Dietsche
Letztes Jahr zierten 13 Bilder des Rheintaler Malers Walter Koch den Gravag-Kalender. Jetzt können fünf der Originale ersteigert werden. Der gesamte Erlös kommt der Stiftung Waldheim in Walzenhausen zugute. Mitsteigern kann man unter www.gravag-auktion.ch.

So oft wie dieses Jahr hat der pensionierte Lehrer Walter Koch wohl noch nie an seinen Bildern gearbeitet. Grund dafür ist nicht etwa die Corona-Pandemie, sondern das regnerische Wetter. Vielleicht hat ihn genau dieses Wetter in seinem Schaffen beeinflusst, denn aktuell eignet er sich eine neue Technik an. «Regenlandschaften, in denen sich auf der Strasse die Umgebungen verschwommen spiegeln, faszinieren mich. Solche möchte ich in meinen nächsten Werken abbilden», erklärt Walter Koch. Vom Wasser ist der Bernecker ohnehin angetan. Daher zieht es ihn eher an die Flüsse oder an die Seen als in die Berge.

Bild: Ralph Dietsche

Kalenderbilder werden versteigert

Eine besondere Herausforderung im malerischen Schaffen von Walter Koch war die Erstellung von 13 Bildern für einen Jahreskalender. Dieser erschuf er vor gut zwei Jahren für die Gravag Energie AG in St.Margrethen. Diese wiederum beschenkte ihre Kundinnen und Kunden mit dem Werk und stellte die Bilder während einem Jahr in den eigenen Büroräumlichkeiten aus. Nun sollen fünf der Bilder für einen guten Zweck versteigert werden. Walter Koch freut sich: «Ich finde dies eine super Idee. So verstauben die Bilder nicht und können jemandem eine Freude bereiten.» Der Erlös lässt die Gravag Energie AG vollumfänglich einer wohltätigen Organisation zukommen. Walter Koch hat die Stiftung Waldheim in Walzenhausen vorgeschlagen. Eine Organisation, die Menschen mit geistiger Beeinträchtigung ein Zuhause bietet und für besondere Investitionen oder die Erfüllung von Wünschen auf Spenden angewiesen ist.

Bild: Ralph Dietsche

Werke aus der Region

Mit der Versteigerung bietet sich Kunstliebhabenden unter Umständen die Möglichkeit sich zu einem exklusiven Betrag ein Original Koch-Aquarell zu ersteigern und damit erst noch etwas Gutes zu tun. Die Sujets der fünf Bilder stamme alle aus der Region. Nebst den Schlössern Werdenberg, Weinstein und Greifenstein, zeigt ein Bild den Rheindamm in Au und ein anderes Bechtenrüti. Bei allen Werken handelt es sich um Aquarell-Landschaftsbilder in abstrahierter Form. Die Bilder des pensionierten Sekundarlehrers können unter www.gravag-auktion.ch ersteigert werden. Die Auktion läuft bis am 31. Oktober.

pd/ralph dietsche/rheintal24