Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
28.06.2022

Neuer Präsident bei den Rheintal Gators

Neue Saison, neues Spiel, neuer Präsident bei den Rheintal Gators
Neue Saison, neues Spiel, neuer Präsident bei den Rheintal Gators Bild: Ulrike Huber
Die Unihockey Rheintal Gators wählen an ihrer 31. Hauptversammlung einen neuen Präsidenten. Nach zwei Jahren mit virtueller Versammlung, nutzten die Mitglieder die Möglichkeit für einen regen Austausch zu diversen Themen.

Die Unihockey Rheintal Gators luden vergangenen Samstag, 18. Juni 2022, zur 31. Hauptversammlung. Gross war die Freude, konnte die HV in den vergangenen zwei Jahren nur virtuell abgehalten werden, sich wieder von Angesicht zu Angesicht zu treffen und diskutieren zu können. Die Traktandenliste war definiert und als die Stimmenzähler bestimmt waren stürzte man sich sogleich in die Materie.

Sportlich gab es vieles zu berichten

Die Berichte aus den unterschiedlichsten Bereichen wurden vorgetragen. So konnte man auf ein erfolgreiches Jubiläumsfest zurückblicken. Auch sportlich gab es einiges zu berichten: Das knappe Cup-aus der Herren 1 gegen den UHC Waldkirch-St. Gallen, einem Vertreter aus der Nationalliga A (NLA), die Teilnahme der Juniorinnen D am Finalturnier mit dem siebten Schlussrang der schweizweit Besten ihres Jahrganges, aber auch die Turniersiege zweier Juniorenmannschaften am La Saga, im Tessin. Die Junioren U12 schlagen im Final die Vertreter von Rychenberg Winterthur (NLA), und die Junioren U16 gewannen im Penaltyschiessen gegenüber den Junioren von UHC WASA (NLA).

Der Verein wird sich auch weiterhin als eingeschworener Haufen präsentieren Bild: Ulrike Huber

Die Nachwuchsarbeit war sogleich auch Thema in den folgenden Traktandenpunkten. Sportchef Simon Köppel stellt die Aufstellung der Nachwuchsteams und Trainingsverantwortlichen für kommende Saison vor und offene Fragen dazu wurden vor Ort behandelt. Dem offensichtlichen Bedürfnis, mehr über die Nachwuchsstrategie zu erfahren, will künftig mit einer proaktiven Kommunikation nachgekommen werden.

Annahme der Jahresrechnung

Der Abstimmung über Annahme der Jahresrechnung, des Revisorenberichtes, der Erteilung der Entlastung vom Vorstand folgte die Annahme der Mitgliederbeiträge, die unverändert bleiben, und das Budget für das kommende Vereinsjahr.
Auch die Wahlen der bisherigen Revisoren und Vorstände wurden vollzogen. Die beiden Posten der zurückgetretenen Vorstände Marco Kipfer, Sport Nachwuchs, und Adrian Scherrer, Marketing und Sponsoring, bleiben vorerst vakant. Auch der seit letztem Jahr vakante Posten Sport Damen konnte nicht besetzt werden.

Reinhold Herkströter ist neuer Präsident

Erfreulicherweise stellte sich Reinhold Herkströter als Präsident zur Wahl. Nach einer kurzen Vorstellung und Ausführungen der für ihn wichtigsten Beweggründe, das Amt des Präsidenten wahrnehmen zu wollen, wurde Reinhold Herkströter von der Versammlung einstimmig gewählt.

Kathrin Frei wurde für ihre langjährige Arbeit mit den Kleinsten im Verein mit dem Preis Ballon d'Or der Gators ausgezeichnet, bevor die vielen Jubilare mit 25 und 30 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt wurden. Abschliessend gab es wissenswerte Informationen aus den Ressorts, bevor mit zwei Kurzfilmen zum Jubiläumsfest und zum Grümpelturnier die Hauptversammlung geschlossen wurde.

Im Anschluss an die HV konnten sich alle Teilnehmer im Restaurant Deli67 beim Abendessen wieder stärken und sowohl die positiven Highlights des Vereinsjahres wieder aufleben lassen, wie auch die spannenden Themen der diesjährigen HV nochmals gemeinsam besprechen.

pd/rheintal24/gmh/uh