Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Widnau
24.06.2022

Der Mostbirne die Krone aufgesetzt

Der Vorstand zeigt die königliche Mostbirnen (von links, hinten) Iris Enenkel, Sonja Grossenbacher, Patrick Sieber (vorne) Cédric Carnier, Peter Frei, Selina Frei, Michael Sieber. Es fehlen René Sieber, Susi Miara und Manuel Faleschini
Der Vorstand zeigt die königliche Mostbirnen (von links, hinten) Iris Enenkel, Sonja Grossenbacher, Patrick Sieber (vorne) Cédric Carnier, Peter Frei, Selina Frei, Michael Sieber. Es fehlen René Sieber, Susi Miara und Manuel Faleschini Bild: Susi Miara
Das Widnauer «Moschtifäascht» feiert Geburtstag – nur noch 100 Tage bis zum verrücktesten Dorffest im Rheintal.

Die Vorbereitungen für das zehnte Moschtifäascht laufen auf Hochtouren. Viele Standplätze sind bereits vermieten. «Aber für Interessierte finden wir immer noch einen Platz», sagt Peter Frei, Präsident des Vereins Moschtifäascht. Diesmal haben die Vereine noch mehr Möglichkeiten ihren Gästen etwas Spezielles zu bieten.

Weg vom grossen Festzelt

«Das neue Konzept geht weg vom grossen Festzelt», erklärt Peter Frei. Dieses Jahr werde es nur noch eine Bühne geben. Weitere Unterhaltung liege in den Händen der teilnehmenden Vereine und Standbetreiber. «Im Vordergrund steht die Begegnung», sagt Peter Frei.

Auch das Festprogramm nimmt langsam Fahrt auf. Nebst einigen Perlen aus dem Pop-, Indi- und Elektrogenre werden dieses Jahr auch viele lokale Bands zum Zug kommen. «Aktuell erreichen uns sehr viele Anfragen von regionalen Bands», sagt Programmverantwortliche Selina Frei.

Tickets zum Sonderpreis

Genau 100 Tage vor dem Festbeginn, am 29. Juni, können die ersten «Early Birds Tickets» zum Sonderpreis gekauft werden. Der offizielle Vorverkauf startet dann am 9. Juli und dauert bis einen Monat vor Festbeginn. Die restlichen Tickets sind dann nur noch an der Abendkasse erhältlich. Der Vorverkauf läuft über www.eventfrog.ch.

Das Moschtifäascht OK ist auch mit einem Stand an der Widnauer Kilbi vertreten und wird gerne Fragen zum verrücktesten Dorffest beantworten. (mia)

Infos: www.moschti-faescht.ch

pd/rheintal24/gmh/uh