Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Widnau
20.06.2022
20.06.2022 08:43 Uhr

JCI Rheintal besucht Getränkedosenhersteller

von links: Jessica Canova-Gloor (Ball Beverage Packaging Widnau GmbH) und Corina Eugster (Präsidentin JCI Rheintal)
von links: Jessica Canova-Gloor (Ball Beverage Packaging Widnau GmbH) und Corina Eugster (Präsidentin JCI Rheintal) Bild: pd
Die Junge Wirtschaftskammer (JCI) durfte die Firma Ball Beverage Packaging Widnau GmbH besichtigen und hinter die Kulissen des weltweit tätigen Getränkedosenherstellers schauen.

Die Ball Corporation begeistert ihre Kunden mit innovativen und nachhaltigen Verpackungslösungen für Getränke-, Lebensmittel- und Haushaltsprodukte und ist auch im Bereich der Luft- und Raumfahrttechnologien tätig.

Der internationale US-Konzern wurde im Jahre 1880 gegründet und beschäftigt bereits 24'300 Mitarbeiter. Der grösste Teil vom Nettoumsatz des Konzernes von letztjährig USD 13.8 Mrd. erzielte die Firma aus dem Verkauf von diversen Aludosen für ihre weltweiten Kunden wie CocaCola, Pepsi, Carlsberg, Red Bull, L’OREAL usw.

Bild: pd

Am Standort in Widnau produziert die Firma seit 2015 ausschliesslich Getränkedosen für Red Bull. Beim top modernen Werk stellen 195 Mitarbeiter bis zu 10'000’000 Dosen am Tag her.

Die Firma achtet stark auf ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld, Nachhaltigkeit, Kulturenvielfalt und Diversity. Nach einer spannenden Präsentation über die Firma Ball und ihre Produkte durch die Personalchefin Frau Canova-Gloor durften die Mitglieder von JCI mit entsprechender Sicherheits- und Hygienekleidung die Produktion der bekannten Red Bull-Dosen selbst miterleben.

Das überdurchschnittlich hohe Qualitätsbewusstsein ist bei der Begehung auch durch einen Laien gut erkennbar. Die JCI’s durften die komplexe Produktion vom Alu-Rohling bis zur fertigen Red Bull Dose hautnah mitverfolgen.

Bild: pd

Nach der spannenden Besichtigung der Produktion wurden die JCI-Mitglieder mit einem köstlichen Apéro verwöhnt.

Die JCI ist eine Gruppe junger, engagierter und offener Menschen aus der Region, welche sich für die Zusammenhänge von Wirtschaft und Gesellschaft interessieren. Als Ergänzung zum Berufsleben engagieren wir uns mit Enthusiasmus gesellschaftlich - insbesondere in sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Projekten.

 

pd/rheintal24.ch