Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Rüthi
07.04.2022

Musikalisches Frühlingswochenende in Rüthi

Freuen sich über die Verlängerung der Partnerschaft und die kommenden Anlässe (v.l.n.r.): Roger Baumgartner (Alpha RHEINTAL Bank), Katja Ammann und Fabienne Loser (Obfrauen Jungmusig Rüthi) sowie Alexander Bösch (Präsident Musikgesellschaft Rüthi).
Freuen sich über die Verlängerung der Partnerschaft und die kommenden Anlässe (v.l.n.r.): Roger Baumgartner (Alpha RHEINTAL Bank), Katja Ammann und Fabienne Loser (Obfrauen Jungmusig Rüthi) sowie Alexander Bösch (Präsident Musikgesellschaft Rüthi). Bild: zVg
Das Jugend-Corps der Musikgesellschaft Rüthi organisiert am Sonntag, 24. April, zum zweiten Mal ein eigenes Fest auf dem Bündt-Areal. Am Vorabend lädt das Aktiv-Corps zum Frühlingskonzert in die Mehrzweckhalle.

Die Musikgesellschaft Rüthi hat sich nach zwei schwierigen Corona-Jahren wieder neu aufgestellt. Der Fokus und das Augenmerk gelten nun ganz wieder der Förderung des eigenen Nachwuchses, dem gemeinsamen Musizieren und der gesellschaftlichen Präsenz im Dorf. Das Jugend-Corps organisiert dabei am Sonntag, 24. April, zum zweiten Mal ein eigenes Fest auf dem Bündt-Areal. Am Vorabend lädt das Aktiv-Corps zum grossen Frühlingskonzert in die Mehrzweckhalle. Gleichzeitig darf die Musikgesellschaft die Verlängerung der Partnerschaft mit der Alpha RHEINTAL Bank verkünden.

Mit der Durchführung des 2. MGR Jungmusig-Fests setzt die Musikgesellschaft Rüthi stark auf die Einbindung der eigenen Jugend

Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf ein Rundum-Erlebnis freuen. Als eines der Highlights wird das Aktiv-Corps der Musikgesellschaft Rüthi ein Kinderkonzert mit bekannten und gehörfälligen Melodien aufführen. Im Anschluss finden Konzerte des eigenen Nachwuchs und von zwei befreundeten Formationen, der Beginner Band Oberriet und der Jungmusik Montlingen-Eichenwies, statt.

Weiters wird ein umfassendes Food-Konzept umgesetzt. So gibt’s verschiedene Pasta, Grilladen oder auch Naschereien wie Popcorn oder Crêpes zu geniessen. An einer Cocktailbar werden selbst gemixte alkoholfreie Drinks ausgeschenkt.

Ebenfalls darf man sich auf exklusive Instrumentenvorstellungen freuen. Abgerundet wird der Anlass durch die Möglichkeit zum Kinderschminken, einem Glücksrad mit tollen Preisen, Tombola-Betrieb und einem Kinderkarrusell für die Kleinsten.

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Frühlingskonzert am Vorabend

Am Vorabend des Jungmusig-Fests, also am 23. April, organisiert die Musikgesellschaft Rüthi desweiteren ein Frühlingskonzert. Dieses dient zur Vorbereitung auf die anstehenden Kreismusiktage vom 21. und 22. Mai in Au. Es werden aber auch noch weitere Stücke aus dem MGR-Repertoire zu hören sein.

Auch die Jungmusig wird ein Bewertungsstück aufführen. Der musikalische Nachwuchs nimmt am Kantonalen Jungmusiktreffen in Benken teil und lässt sich dort bewerten.

Das Aktiv-Corps unter der Leitung von Michael Wachter und die Jungmusig unter der Leitung von Ramon Rinaldi freuen sich auf einen kurzweiligen Abend. Der Eintritt zum Frühlingskonzert ist frei. Auch hier gibt’s Tombola-Betrieb und eine kleine Festwirtschaft.

Details finden Sie hier.

Alpha RHEINTAL Bank bleibt Jungmusig-Partner

Auch in Sachen Partnerschaften ist die Musikgesellschaft Rüthi sehr gut unterwegs. Kürzlich durfte sich die Vereinsleitung und speziell die Jungmusig über die Verlängerung des Sponsoring-Engagements durch die Alpha RHEINTAL Bank freuen.

Die Regionalbank ist nun für weitere drei Jahre Patronatspartner des Nachwuchses und fördert so aktiv die musikalische und gesellschaftliche Förderung in Rüthi. Die Rüthner Musikantinnen und Musikanten freuen sich sehr über die weitere Zusammenarbeit.

pd/rheintal24