Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Altstätten
25.03.2022
26.03.2022 10:55 Uhr

Brünnele, Trendshows und Markt im Park - Im Städtli ist was los

Im Park der alten Villa an der Bahnhofstrasse 3 wird ein Bio- und Handwerksmarkt stattfinden
Im Park der alten Villa an der Bahnhofstrasse 3 wird ein Bio- und Handwerksmarkt stattfinden Bild: zVg
Die IGEA Altstätten begrüsst den Frühling. Mit vielen Highlights am Wochenende vom 9. und 10. April. Mit einem Brünnele-Anlass, einem Tag der offenen Tür, einer neuen Mode- und Trendshow, einem Bio- und Handwerksmarkt im Park und einem Eiersuchwettbewerb.

Die Mitglieder der IGEA Altstätten haben sich zur Begrüssung des Frühlings im Städtli so einiges einfallen lassen. So wird am Samstag, 09.04.2022, ein Brünnele-Rundgang stattfinden, der zu vier geschmückten Brunnen führen wird. Jack Griss wird die hoffentlich vielen Brünnele-Besichtiger begleiten und viel Wissenswertes über diese alten Wasserspender erzählen.

Die Nachtfalter flattern mit

Start ist um 14.00 Uhr beim Brunnen in der Rabengasse. Die Nachtfalter sorgen für die musikalische Begleitung des Rundgangs und werden anschliessend in der Festwirtschaft des Jodlerklubs aufspielen.

  • Bild: die-nachtfalter.ch
    1 / 2
  • Bild: Ulrike Huber
    2 / 2

Und am Sonntag, 10.04.2022, gibt es gleich mehrere Veranstaltungen. Da ist zunächst einmal der Tag der offenen Tür bei allen IGEA-Fachgeschäften zwischen 12.00 und 17.00 Uhr. Höhepunkt wird die neue Mode- und Trendshow um 14.00 Uhr in der Marktgasse sein. Mit Speaker Nico Arn. Und einer Hüpfburg für die Kleinsten.

Ostereiersuche, Bio und Handwerk

Zusätzlich gibt es an beiden Tagen einen Ostereiersuchwettbewerb in den verschiedenen Geschäften. Und am Samstag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr findet erstmals der Markt im Park statt, an dem sich Bio und Handwerk im Garten der Villa im Park an der Bahnhofstrasse 3 treffen werden.

rheintal24/gmh/uh